Hunde

Hundekot

Hundekot in Feldern, Wiesen, Spielplätzen, öffentlichen und Grünflächen von Einfamilienhäusern sorgt immer wieder für Ärger und Probleme.

Vor allem Grünflächen im Bereich von beliebten Ausflugszielen und entlang von Spazierwegen können durch Hundekot stark belastet werden.

Daher die Bitte an alle Hundehalter!

  • Bedenke deine Verantwortung - nimm Rücksicht!
  • Respektiere die Funktion der landwirtschaftlich genutzten Flächen - sie sind kein Hundeklo!
  • Hinterlasse öffentliche oder private Flächen so sauber wie du diese vorzufinden wünscht!
  • Sammle und entsorge den Hundekot!  "Nimm ein Sackerl für's Gackerl"

Was viele nicht wissen, Hundehalter sind gesetzlich verpflichtet, die unliebsamen Hinterlassenschaften ihrer vierbeinigen Freunde zu beseitigen.

Für ein gutes gemeinsames Miteinander bitten wir im allgemeinen Interesse, dass sich alle Hundebesitzerinnen und Hundebesitzer an die Vorschriften und Gesetze halten.

Die Verantwortung liegt immer beim anderen Ende der Leine, beim Menschen!

 

Wir weisen darauf hin, dass die Hinterlassenschaften Ihrer vierbeinigen Freunde im Ortsgebiet zu beseitigen sind.